Was bedeutet Sommer? Zeit draußen verbringen, Freunde treffen, Urlaub machen, Spaß haben und sich erholen! Gleichzeitig ist jetzt das perfekte Timing, um – wie nebenbei – fitter zu werden. Welche Trendsportarten Kisu, Julian Bam, Xlaeta und Co. lieben, haben wir für dich zusammengefasst.

 

Lindarella steht auf Stand-up-Paddling


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Linda M. | Fitness & Lifestyle (@lindarellade) am

Stand-up-Paddling macht nicht nur unglaublich Spaß, sondern ganz nebenher auch super schnell fit – das weiß auch Lindarella. Mit ihren Followern hat sie deswegen gleich ein ganzes Album Schnappschüsse geteilt. Die Message: Nutze die Sonnentage und tanke Energie, indem du Spaß hast!

 

Pamela Reif setzt auf Full Body Workouts


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Pamela Reif (@pamela_rf) am

Die 22-jährige ist für ihre Workout-Videos weltweit berühmt. Kein Wunder also, dass sie dem Konzept treu bleibt. Pamelas Videos kannst du noch dazu auch zuhause im Garten nachmachen, denn du benötigst keine Geräte oder sonstigen Gadgets. Gute Neuigkeiten für Beginner: Mit den kurzen 10-Minuten-Workouts wirst du nicht überfordert und kommst trotzdem schnell in Topform!

 

Jon Rea ist verrückt nach Acro Yoga


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Jon Rea (@acrowithjon) am

Nicht nur auf Instagram geht die Kombination von Akrobatik und Yoga durch die Decke: Auch kleine Studios setzen schon auf den Trend. Das Coole daran: Du baust schnell viel Kraft auf, kannst mit der Sportart deine beste Freundschaft noch vertiefen und mit etwas Glück sogar das Hashtag #couplegoals anführen!

 

Anna Maria Damm liebt Paddle-Boarding


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von ANNA MARIA DAMM (@annamariadamm) am

Was zunächst ganz entspannt aussieht, hat es doch ganz schön in sich: Beim Paddle-Boarding kannst du es dir zwar auf dem Board bequem machen, doch dafür arbeiten die Arme umso mehr. Das Beste daran: Genau wie AMD kannst du deine beste Freundin oder deinen besten Freund gleich miteinpacken (dann fällt auch das Paddeln leichter)!

 

Xlaeta liebt Roller Skates


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von FASHION | LIFESTYLE | INSPO (@xlaeta) am

Wer Xlaeta kennt, weiß, wie fit sie ist! Trotzdem: Wer wie sie die Straßen auf Roller Skates erobern will, darf die Sicherheit nicht vergessen – also Schoner und Helm anlegen. Für ein paar stylische Fotos kann man sie dann auch ausnahmsweise abnehmen.

 

Melina Sophie geht Hiken


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von (@melinasophie) am

Melina Sophie ist topfit! Die YouTuberin steht auf Workouts mit Ausblick, die viel Fun-Faktor besitzen. Die logische Konsequenz: Hiken – wie hier zum Beispiel auf Mallorca. Wenn du am Ziel ankommst, wirst du nämlich richtig belohnt und trainierst wie nebenbei die Beine. Ganz wichtig für den Ausflug: viel Wasser einpacken.

 

Julien Bam kann sogar Kopfstand


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Julien Bam (@julienbam) am


Julien Bams Kopfstand sieht so seltsam aus, dass man schon fast Photoshop vermuten könnte. Schaut man genau hin, fällt auf: Der YouTuber schießt gerade ein Selfie. Respekt für so viel Körperbeherrschung!

 

Lisa und Lena erkunden Städte via Skateboard


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Lisa and Lena | Germany® (@lisaandlena) am

Ganz schön clever: Die berühmten Zwillinge haben das Skateboard zu ihrem Sommer-Fortbewegungsmittel gemacht! So lernt man eine Stadt auf ganz besondere Weise kennen und tut noch etwas für Gleichgewichtssinn und Beinmuskulatur.

 

Kisu: am liebsten auf zwei Rädern


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Kisu (@kisu) am

Vor allem im Sommer sieht man Kisu fast täglich auf ihrem Fahrrad. Als Fortbewegungsmittel ist es einfach das praktischste Workout. Während du für stramme Waden strampelst, kannst du bei diesem guten Wetter bereits morgens auf dem Schulweg eine Runde Sonne tanken – und du schonst auch noch die Natur, denn dein Rad produziert garantiert keine Treibhausgase!

 

Felix hat den Durchblick


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von 💎 (@felix) am

Wieso sind eigentlich nicht alle Boote durchsichtig? Wer keine Angst vor Fischen hat, sollte es Felix unbedingt nachmachen und im Urlaub (oder am heimischen Badesee) ein Crystal Kayak mieten!